Freitag, 2. August 2013

Things I love & interesting things & Zucchininudeln

Ihr kennt das sicherlich. Da liest man eine Zeitschrift, surft im Internet und denkt sich: ach das ist ja interessant, lustig, spannend, mitmachenswert.
Gerne möchte ich euch nun immer mal wieder meine "Things I love & interesting things" zeigen und vorstellen.

Ihr habt ja sicherlich schon mitbekommen, dass ich gern reise.
Einmal um die Welt, das ist ein Traum von mir: Doch nicht so wie diese beiden Frauen, im Jahr 1889 in 72 Tagen um die Welt gereist sind. Ich stelle mir das etwas gemütlicher und langsamer vor. Vielleicht in einem halben Jahr um die Welt? Im September erscheint das Buch und ich bin schon gespannt.

Kennt ihr Spirelli? Spirelli ist mein neustes Lieblinsgsspielzeug in der Küche. Ratzfazt kann ich mit ihr Nudeln herstellen. Aus Zucchinis, Karotten, Pastinaken, ... Ich bin ganz begeistert. An den Geschmack der Pastanudeln kommt eine Zucchininudel nicht heran, will sie auch nicht, dafür ist sie aber sehr viel kalorienärmer und so kann man sich getrost noch eine zweite Portion Nudeln auf den Teller geben lassen.
Meine Tochter muß ich noch von diesen anderen Nudeln überzeugen, aber ich bin mir da sehr sicher, bald habe ich das Rezept gefunden, das sie lieben wird. Ich werde berichten.


Hier das Rezept:
3 - 4 Zucchini
einige getrocknetet Tomaten
frische oder tiefgefrorene Erbsen
Knoblauch, feingehackt
zum drüberstreuen, Parmesan oder Feta

Knoblauch, Erbsen und die getrockneten Tomaten in einer Pfanne mit Olivenöl heiß werden lassen. Nach einiger Zeit die Zucchininudeln dazugeben und 2 - 3 Minuten mit kochen lassen. Schaut einfach wie viel Biss sie für euch noch haben müssen. Salzen und Pfeffern, evtl. noch etwas Feta darüberstreuen. Fertig.

Ist euch eigentlich schon aufgefallen, dass man in den Supermärkten und auf dem Markt nur schönes Obst und Gemüse kaufen kann? Jedes Stück sieht gleich aus, wie genormt. Alles was nicht in das Schema passt, dass wird aussortiert und kommt auf den Müll. Culinarymisfits hat sich diesem Obst und Gemüse "angenommen" und verarbeitet sie zu wunderbaren Gerichten. Schaut mal auf ihrer Seite vorbei und die Berliner unter euch können sie auch auf Märkten und sicherlich bald in ihrmen eigenen Shop besuchen.
Eine tolle Idee wie ich finde.

Toll finde ich auch diese Idee. Redress Christina will auf den Abfall der Bekleidungsindustrie hinweisen in dem sie das Experiment Redress startet. "Ich trage 365 Tage lang nur Secondhand, jeden Tag ein anderes Outfit" Unterstützt wird sie von bekannten Stylisten. Verfolgen könnt ihr sie auch auf Instagram, wo sie jeden Tag ihr Outfit zeigt.

Hier noch ein Beautytip für jeden Tag, aber auch besonders für die kommenden heißen Tage.
Ich schwitze wirklich sehr selten, aber bei diesen tropischen Temperaturen kommen wir wohl alle ins Schwitzen. Dann mag ich auch keinerlei Creme auf meinem Gesicht haben. Doch leicht mattiert und evtl. Unregelmäßigkeiten sollten schon abgedeckt sein. Begeistert bin ich von dem BB Powder. Er ist wunderbar leicht, mattiert und läßt einem bei der größten Hitze gut aussehen.

Zu guter Letzt bitte ich euch noch hier für mich abzustimmen, denn ich habe meinen eigenen Cookiekreation hergestellt. Edeka hat dazu aufgerufen aus verschiedenen Zutaten seinen Lieblingscookie herzustellen. Die 10 Cookies mit den meisten Stimmen werden einer  Jury vorgestellt und diese entscheidet dann, welches der Siegerkeks wird. Gerne könnt ihr den Link auf auf eurer FB Seite teilen.

Wenn ihr mögt, dann verratet mir doch  was eure "Things I love & interesting things" sind. Ich bin sehr gespannt.

Kommentare:

Frau Hibbel hat gesagt…

Find ich alles toll. Besonders dieses Spirelli-Dings und das Buch. Kommt direkt auf meine Lese-Liste. Meine Stimme habe ich natürlich auch direkt abgegeben und bin gespannt auf Deine Cookie-Creation. Mit Neuentdeckungen kann ich derzeit leider nicht dienen. Zu warm und 24hrs boys an der Backe ;). Liebe Grüße, Nadine

madameflavoursome hat gesagt…

Liebe Sonnenschein,

schade, ich wollte gerade abstimmen, aber da war es schon zu spät..grummel. Ich hoffe, du hast es in die Top Ten geschafft :-)

Things I love... im Moment ist es Eiscreme in allen Variationen. Das ist für mich Sommer und momentan bin ich am Überlegen, ob ich vllt doch eine Eismaschine kaufe. Sonst bin ich ja kein Küchengerätefreund. Ich könnte jeden Tag Softeis essen, oder Kugeln, oder Granita (für Granita werde ich demnächst mal etwas bloggen).

Ansonsten hoffe ich, es geht dir gut und ich sende dir einen lieben Gruß,
Candy