Donnerstag, 21. Juli 2011

Mmh... Cookies

Sicherlich kennen einige schon diese wunderbaren Cookies


Ich mag sie sehr. Sie sind so einfach zu machen und schmecken toll.
Auch verschenke sie, schön verpackt, gerne oder nehme sie mit, wenn ich mit der Kleinen, ihren Freunden und deren Müttern in den Park gehe.

Wer sie nachbacken möchte, hier die Zutaten



 und die Zubereitung                                  aus: Nigella Ecpress
                                                                                                                                                    
  • den Ofen auf 170°C vorheizen. Die Schokolade schmelzen
  • Das Mehl, der Kakao, das Natron und den 1/2 TL Salz in einer Schüssel mischen
  • Die Butter mit dem braunen und weißen Zucker und dem Vanielleextrakt in einer weiteren Schüssel cremig rühren
  • Zuerst das kalte Ei (das ist ganz wichtig), dann die Mehlmischung und zuletzt die Schokotropfen unterrühren
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mit einem Eisportionierer dem Teig auf das Blech setzten. Immer auf genug Abstand achten
  • Die Kekse 18 min backen       
                                                                                                                                        
Auskühlen lassen und bei einem Glas kalter Milch, warmen Chai oder einer Tasse Kaffee genießen.

Ich nehme immer etwas weniger Zucker und auch weniger Schokotropfen als angegeben und es schmeckt trotzdem klasse. Gerade heute habe ich noch etwas Zimt dazu getan.
Also lasst eurer Fantasie freien Lauf.

Viel Freude beim Backen



Kommentare:

Mareike hat gesagt…

Hm, die Kekse sehen aber lecker aus!
Es freut mich sehr, dass dir mein blog gefällt!

Liebe Grüße

Isa hat gesagt…

Tolle Bilder! Werde ich morgen auch gleich versuchen :-)

Anonym hat gesagt…

oh, sehen die lecker aus.

sind die Bilder alle von dir?
Kompliment, sehr schön fotografiert. davon bin ich ganz angetan.

Viele Grüße
Fica

Anonym hat gesagt…

Hallo, sieht echt gut aus !
Möchte ich unbedingt ausprobieren ♥
Eine frage hab ich aber noch : Wann kommt die geschmolze Schokolade dazu ?

Sonnenschein hat gesagt…

Entschuldige, dass ich dir nun erst antworte.
Wenn du die Butter mit dem Zucker verrührt hast, kommt die Schokolade dazu. Danach weiter mit den Eiern.
Viel Spaß beim nachbacken.

Sonnenschein hat gesagt…

Entschuldige, dass ich dir nun erst antworte.
Wenn du die Butter mit dem Zucker verrührt hast, kommt die Schokolade dazu. Danach weiter mit den Eiern.
Viel Spaß beim nachbacken.