Samstag, 19. Mai 2012

Nordsee-Impressionen

So, hier endlich die versprochenen Bilder vom Norden.
Leider hatten wir an nur wenigen Tagen wirklich lange Sonnenschein, doch dies ist nach längerer Zeit am Meer nicht mehr störend. Denn man lernt, es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung.
Wir haben uns, da wir ohne Auto angereist sind, in einem kleinen Radius bewegt. Ganz bewußt habe ich mich dafür entschieden. Ich kann nur sagen, das ist wirklich eine Wohltat. Man kommt dadurch noch mehr zur Ruhe.
Ich habe die Weite, die Weichheit der Luft und das Meer so genossen. Was der Kleinen am besten gefallen hat, könnt ihr euch ja denken.


 





Kommentare:

Tinka hat gesagt…

Das sieht schon auf den Fotos total erholsam aus!
LG
Tinka

House No. 43 hat gesagt…

Ganz tolle Impressionen; Erholung pur ! Lg Sabrina

Martina Blumenhuus hat gesagt…

Dem Charme der Schäfchen kann man sich einfach nicht entziehen. Vor allem das Baby ist so herzig!

knusperzwergundfeenstaub.ch hat gesagt…

Deine Bilder zeigen viel Ruhe und Erholung pur... Ich will auch!
Liebe Grüsse
Melanie

Frau Hibbel hat gesagt…

Hübsch....kommt mir bekannt vor ;O). Liebe Grüße!

NvN *Neues von Natalie* hat gesagt…

Juhu,

boah, aus dem Bild mit den Strandkörben kann man doch sofort Postkarten drucken lassen, wow! Das waren bestimmt tolle Tage.

Du ich hätte da noch eine Kleinigkeit für Dich, schau doch bitte mal vorbei bei mir:

http://nvnneuesvonnatalie.blogspot.de/2012/05/hallo-ihr-lieben-mir-wurde-von-der.html

Einen supertollen Sonntag wünsch ich Dir.

Amalie loves Denmark hat gesagt…

Liebe Teresa,

tolle Bilder, da möchte man sofort los. Das war bestimmt herrlich mit der schönen Seeluft.

Alles Liebe

Amalie

einfachundschoen hat gesagt…

Tolle Bilder!!! Vor allem das kleine Schäfchen!!! So süß!

Feechen hat gesagt…

Echt tolle Bilder! Ich war ehrlich gesagt, noch nie an der Nordsee... Shame on me! Wenn ich die Bilder sehe, werde ich wieder daran erinnert, dass es wieder Zeit wird... :)