Dienstag, 11. Oktober 2011

Muffins, die getränkt worden sind

Nach einem Herbsttag, der Regen, Wind und Kälte im Gepäck hatte, sind wir gestern Morgen mit Sonnenschein geweckt worden.
In der Küche lachten mich die Limetten an und da erinnerte ich mich an folgendes Rezept:  Getränkte Limetten Muffins.
Im ersten Moment klingt es mehr nach einem Rezept für einen Sommertag, aber im Grunde reicht es doch aus bei Sonnenschein und blauen Himmel aufzuwachen um dieses Rezept auszuprobieren, oder was meint ihr?
Wenn ihr wüsstet wie lecker sie sind, dann würdet ihr sagen - JA!


Falls ihr sie nachbacken möchtet, hier das Rezept: 

150g  Butter
250g  Mehl
2 geh. TL Backpulver
6 große Limetten
2 Eier
200g saure Sahne
250g Zucker

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Das Mehl und Backpulver vermischen. Die Limetten heiß waschen und von 4 Früchten die Schale fein abreiben.

Die Eier, die saure Sahne, 100g  Zucker, Limettenschalen und die Butter verrühren. Die Mehlmischung zügig unterrühren. Den Teig in die Muffinsformen füllen. 

Inzwischen den Saft aller Limetten auspressen (es sollten etwa 150ml sein, evtl. mit Wasser auffüllen). Limettensaft in einem Topf mit dem übrigem Zucker vermischen und erhitzen. In etwas 10 Min. bei starker bis mittlerer Hitze goldgelb und leicht sirupartig einkochen. 

Das Blech aus dem Ofen nehmen und die Muffins sofort mit einem Holzstäbchen mehrmals einstechen und mit dem Limettensirup beträufeln. Muffins im Blech lauwarm abkühlen und mit Sirup vollsaugen lassen. Dann die Muffins aus der Form lösen und möglichst bald essen. 

Kommentare:

Rebecca hat gesagt…

Ich habe bei meiner Audrey party (siehe mein Blog) auch eine getränkte hellblaue Zitronentorte (das Rezept trage ich Ende der Woche sogar noch nach) gemacht... ich lieeeeeeeeebe es, wenn es schön saftig und sauer ist...

love
R.

Tinka hat gesagt…

Das klingt total lecker, bei meinem Schulfreund zum Geburtstag gab es immer getränkten Orangenkuchen, den hab ich auch geliebt!!
LG
Tinka

Christine hat gesagt…

Mhhhh! mir läuft das Wasser im Mund zusammen. Kannst du mir ein Muffin rüberreichen?
Du fotografierst auch immer so schön. Ein Augenschmaus!
Liebe Grüsse -
auch für die kleine Süsse!

WunderZeit hat gesagt…

da kann man nur sagen, hab Sonne im Herzen und diesen leckeren Muffin, dann scheint die Sonne überall.
Der Muffin sieht aber auch so fluffig aus, der geht immer.
LG Sabine