Samstag, 31. März 2012

Gefärbt

Heute haben wir die ersten Ostereier gefärbt.
In einer Apotheke habe ich diese Farbhölzer gefunden. Ich war sehr gespannt auf das Ergebnis.
Toll war, dass ich mit der restlichen Farbe auch noch eine Serviette einfärben konnte.
Wie oder mit was färbt ihr am liebsten eure Ostereier?


Kommentare:

lebedeinentraum hat gesagt…

Hallo, ich habe vom Ostereiermarkt auch "Naturfarbe" mitgenommen und bin schon gespannt, wie die Eier werden. Außerdem haben wir eifrig Zwiebelschalen gesammelt zum Färben. Ich fange am Mittwoch damit an.

Deine gefärbten Eier sehen total schön aus.

Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag
Nicole

ticky tacky hat gesagt…

Sieht schön aus! Und so natürlich. Ich habe die Eier bestempelt ;-)
Liebe Grüsse
Marielle

Frau Hibbel hat gesagt…

Interessant. Ich färbe nur, völlig langweilig, mit stinknormalen Ostereierfarben aus dem Drogeriemarkt. Habt ein schönen Sonntag. Liebe Grüße aus dem Rheinland!

Amalie loves Denmark hat gesagt…

Hhhm - die Eier gefallen mir. Schöne Naturtöne, sieht total edel aus!

Lieben Gruß

Amalie

Nadine hat gesagt…

die eier sehen wunderschön aus!!
mit was für hölzer wurden denn die dunklen eier gefärbt?
unsere deko bleibt dieses mal in den boxen, da wir ab ostern umziehen.

habt ein schönes osterfest!!

liebste grüße
nadine

Sonnenschein hat gesagt…

@ Nadine, das Holz nennt sich Blauholz. Ich bin sehr überrascht, wie dunkel sie geworden sind.
Ich wünsche euch einen guten & stressfreien Umzug.
Dir auch ein schönes Osterfest
lg Teresa