Samstag, 10. Dezember 2011

So schön

Nachdem es gestern den ganzen Vormittag nur geschüttet hat, habe ich nicht gehofft, dass ich einen trockenen Schritt vor die Türe setzen kann.
Um so mehr habe ich mich gefreut, dass sich am Mittag die Wolken verzogen haben und die Sonne schien.
So sind wir dann nach dem Mittagsschlaf noch eine Runde im Park spazieren gegangen.Gerade als wir auf dem Weg nach Hause waren, habe ich mich noch einmal umgedreht und da war er  - der Vollmond.
So wunderschön strahlend und groß am Himmel. Habt ihr ihn auch gesehen?
Zum Glück hatte ich meine Kamera dabei und gleich ein paar Bilder gemacht. Wobei der Anblick in Natura viel, viel schöner ist.
Ich wollte die Bilder gestern noch einstellen, war aber zu müde. Deswegen erst heute.


Kommentare:

Tinka hat gesagt…

Ja, wir haben ihn auch gesehen!!! Wir haben noch diskutiert, ob er wirklich "voll" ist! Komischerweise hab ich (und eine Freundin auch)die Nacht DAVOR schlecht geschlafen!
LG
Tinka

WunderZeit hat gesagt…

Hi, so habe ich ihn auch gesehen, es war ein schönes Schauspiel.
Du hast ihn ganz toll eingefangen.
LG
Sabine