Dienstag, 6. Dezember 2011

Rot und weiß

Wie versprochen zeige ich euch, was ich aus diesen Sachen gebastelt habe. Ein kleiner Teil fehlt noch, den zeige ich euch dann ein anderes mal.
In diesem Jahr sind die Farben, wie man unschwer erkennen kann, rot und weiß. Eigentlich hatte ich das nicht vor, war mir eher unsicher, welche Farben es werden sollten.Doch dann habe ich immer wieder einmal Sachen gesehen die mir gefallen haben, in rot und weiß: So war dann auf einmal das Farbkonzept klar - und ich fühle mich sehr wohl damit.
Die Kerzenständer habe ich in Leipzig auf dem Flogmarkt gefunden, sie waren bronzefarben Dank eines Sprühlacks wurden sie mattweiß, nun sind sie noch schöner.

 
 

Kommentare:

Christine hat gesagt…

Da wird sich Santa Claus freuen, sind dies doch seine Farben.
Sicherlich bringt er dafür ein Extra-Päckchen für dich.

Kommt heute ein echter Nikolaus zu Amelie und deiner Tochter?

LG Christine

designbygutschi hat gesagt…

Schön sieht alles aus ... muß mir ja gefallen, wo ich von der Ikea das gleiche wunderschöne Papier gekauft habe ;-)
Liebe Grüße
Jutta

Niki hat gesagt…

danke für deine lieben Worte :-)
Und:
darf ich bei dir einziehen? Dein Sofa sieht mit den tollen Kissen soo bequem aus :-)
Gute Nacht und liebe Grüße

KrokodiLina hat gesagt…

Lieber Sonnenschein!
Oh wie schön ist die Weihnachtszeit bei dir!!! Mir gefällt alles - am besten der Vogelbaum!
Sei herzlichst gegrüßt!
Dania

Tinka hat gesagt…

Wie schön!!! Toll dekoriert, gefällt mir supergut!!
GLG
Tinka

Anonym hat gesagt…

Nicht nur, dass es wunderschön aussieht, aber (mal wieder) so kreativ!!